Live In Chicago (2 CD Set)

Live In Chicago (2 CD Set)

17,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

GRAMMY-Nominierung in der Kategorie "Best Contemporary Blues Album" (1999)

Live In Chicago... ist die erste posthume Veröffentlichung unseres im August 1997 überraschend verstorbenen Künstlers Luther Allison. Konzipiert als Andenken für die langjährigen Fans und Konzertbesucher eines der großartigsten Live - Entertainer seines Genres. 2 CDs vollgepackt mit den wichtigsten Songs seiner letzten 3 Studioalben sowie "Publikumslieblinge" aus seinem beständigen Live - Repertoire. Elektrifizierende, gänsehauterzeugende "extended live versions" einiger seiner besten Songs.


Veröffentlichungsdatum: 8/1999


...ist die erste posthume Veröffentlichung unseres im August 1997 überraschend verstorbenen Künstlers Luther Allison. Konzipiert als Andenken für die langjährigen Fans und Konzertbesucher eines der großartigsten Live - Entertainer seines Genres. 2 CDs vollgepackt mit den wichtigsten Songs seiner letzten 3 Studioalben sowie "Publikumslieblinge" aus seinem beständigen Live - Repertoire. Elektrifizierende, gänsehauterzeugende "extended live versions" einiger seiner besten Songs.

Wir erinnern uns: Eine gute Luther Allison Show hat 4 Stunden gedauert!

Die 1. CD enthält fast das komplette Set seines Auftrittes beim Chicago Blues Festival 1995, welchen die Presse als den heißesten Gig des ganzen Festivals bejubelte, und von mehreren hunderttausend Menschen abgefeiert wurde. Vom Radio mitgeschnitten und landesweit übertragen ist diese Sternstunde des Blues für die Nachwelt dokumentiert worden.

Als Bonus Track gibt es die Jam Session mit Otis Rush und Eddie C. Campbel vom selben Abend (Gamblers Blues / Sweet Angel). Die 2. CD enthält Aufnahmen aus Buddy Guy's Legend - dem bekanntesten Bluesclub Chicago's, aufgenommen im September des selben Jahres.

"Live In Chicago" ist das erste Dokument aus dem Archiv der Luther Allison Holding Co., die Luther in den letzten Tagen vor seinem Tod mit Lebenspartnerin Carolyn Brown (Rocky) ins Leben gerufen hat.

Wir wollen mit dieser Veröffentlichung das Andenken an einen guten Feund und großartigen Künstler pflegen, und ihm seinen größten Wunsch auf dem Sterbebett erfüllen: "You guys gotta keep my name out there!"


Tracklist

  1. Intro
  2. Soul Fixin' Man
  3. Cherry Red Wine
  4. Move From The Hood
  5. Bad Love
  6. Put Your Money
  7. Big City
  8. Gimmie Back My Wig
  9. It Hurts Me Too
  10. Gamblers Blues / Sweet Angel

(Disc 2)

  1. Party Time
  2. All The Kings Horses
  3. What Have I Done Wrong
  4. Walking Papers
  5. Think With Your Heart
  6. What's Goin' On
  7. Will It Ever Change
  8. You're Gonna Make Me Cry
  9. Everything's Gonna Be O.K.