Jimmy Bowskill

Jimmy Bowskill

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Back Number

Artikel-Nr.: RUF 1175

10,00 € *

Live

Artikel-Nr.: RUF 1158

5,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Jimmy Bowskill

 

Jimmy Bowskill hatte bereits im Alter von 19 eine beachtliche Karriere in der Musikbranche vorzuweisen. Er spielte mit Dickey Betts, Garth Hudson, ZZ Top, Deep Purple und The Sam Roberts Band. Auf seinen internationalen Tourneen spielte er unter anderem auch in Deutschland, der Ukraine, Frankreich, Mexiko und auf der Expo in Japan 2005. Darüber hinaus erhielt er bereits den Juno Award für das beste Blues Album.

Jimmy ist dazu bestimmt ein Musiker zu sein. Geboren in Toronto am gleichen Tag wie B.B. King, aufgewachsen in Peterborough, Ontario, in einem Haus, in dem er bereits damals die Musik von Led Zeppelin, The Beatles und Jimi Hendrix hören konnte. Nachdem er im Alter von 10 Jahren erstmals eine Gitarre in die Hand nahm, setzte er von nun an alles daran, das Instrument perfekt zu beherrschen. Wie jedes Kind der 90er hätte er durch Nirvana oder etwa Radiohead inspiriert werden können. Stattdessen zog es ihn in die Welt des Blues.

„Es fühlte sich so real an“, erklärt Jimmy. „Es ist wirklich eine sehr gefühlvolle Musikrichtung, die direkt aus dem Herzen kommt. Man kann nichts verstecken, sie ist sehr ehrlich.“