Jack Bruce & Robin Trower - Songs From The Road (CD/DVD-Set)


Jack Bruce & Robin Trower - Songs From The Road (CD/DVD-Set)

Artikel-Nr.: RUF 1224
17,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Release Date: Dezember 2015

Als die Nachricht durchsickerte, dass Jack Bruce und Robin Trower zum ersten Mal zusammen live auftreten würden, war die Sensation perfekt.
Weit über 40 Jahre haben der Bassist und Sänger der legendären Band Cream und der begnadete Gitarrist von Procol Harum bereits Rockgeschichte geschrieben. Bereits Anfang der 80er Jahre trafen sie sich im Studio für zwei bemerkenswerte Alben (B.L.T. 1981 und Truce 1982). Auf das lang erwartete erneute Zusammentreffen der beiden Legenden mussten die Fans anschließend 26 lange Jahre warten: Erst 2008 wurde Seven Moons veröffentlicht.
Mit dem ein paar Jahre jüngeren Gary Husband (Level 42, Gary Moore, John McLaughlin) an den Drums bildeten die Veteranen Bruce und Trower ein Power-Trio, das ausschließlich neue Songs spielte. Trower und Bruce verschrieben sich feinstem Bluesrock mit psychedelischen Farben und wunderbar ausgeloteten Sounds. Seven Moons sollte den lebendigen Geist der kreativen 70er Jahre der Rockmusik ins dritte Jahrtausend transportieren. Es war das dritte gemeinsame Projekt der beiden und es wurde zu ihrem Meisterwerk.
Knapp ein Jahr später meldete eine Fansite: „Bruce, Trower & Husband to take Seven Moons into orbit! Nur für ein paar Abende werden Robin und Jack das erste Mal überhaupt gemeinsam live auftreten, Ende Februar 2009.“
Nach nur zwei Gigs in Karlsruhe und Köln sollte das Trio im holländischen Nijmegen spielen, wo ein großes Kamerateam das Konzert aufnehmen würde. Fans aus Frankreich, England, Deutschland reisten an, um das Ereignis mit den holländischen Anhängern der Band genießen zu können. Und tatsächlich sollte dieser Abend etwas Besonderes werden. Es war erst der dritte gemeinsame Auftritt des Trios, aber sie spürten bereits, dass sie zusammengehörten. Sie bildeten eine Einheit.
Es ist 20:45 Uhr. Wir sind im ehrwürdigen Concertgebouw De Vereeniging. Jack Bruce, inzwischen 65, begrüßt das Publikum mit einem knappen „Good Evening“ und die Band startet mit dem Titelsong von Seven Moons. Nach knapp vier Minuten dann das erste Solo von Robin Trower, der ein wenig jünger als der Bassist ist. Bruce steht die Freude über die faszinierende Einlage ins Gesicht geschrieben. Kaum ist das Solo beendet, gibt´s einen Rhythmuswechsel, fast ohne Pause, und das Trio legt mit dem zweiten Stück los; es ist der Blues „Lives Of Clay“. Schließlich bemerkt Jack: „Now we are beginning to get somewhere”.
Sie werden an diesem Abend fast das komplette Album Seven Moons spielen, sowie den Song „Carmen“ vom Album B.L.T. Und natürlich spielen sie auch die Erkennungsstücke von Bruce, die er einst für Cream zauberte: Als erstes „Sunshine Of Your Love“, das Stück mit dem legendären Bass-Riff. Trower ist auch dabei ganz er selbst, keine Clapton-Kopie, sondern ein souveräner Melodiensammler, der mit seinen WahWah-Effekten ganz ohne Effekthascherei spielt und an diesem Abend alles gibt. Spätestens bei „White Room“ wächst der „weiße Hendrix“, wie man Trower in den USA getauft hat, über sich hinaus. Als Zugabe geben sie schließlich noch „Politician“ zum Besten.
Die Freude, die den drei Musikern bei diesem Auftritt ins Gesicht geschrieben steht, macht die Aufnahme dieses Ereignisses zu einem echten Dokument zeitloser Rockmusik. Jack Bruce, der im vergangenen Herbst verstarb, aber bereits damals schwere Schicksalsschläge erlitten hatte, rief während der Show: „It is fantastic to be here. For me personally, it is fantastic to be anywhere, actually...“.
Im Dezember 2015 wird dieses legendäre Konzert nun als CD/DVD-Set im Rahmen der Reihe Songs From The Road wiederveröffentlicht.  

CD

     

DVD

   

001

Seven Moons

00:05:24

 

001

Seven Moons

00:04:54

002

Lives Of Clay

00:05:36

 

002

Lives Of Clay

00:05:28

003

Distant Places Of The Heart

00:06:07

 

003

Distant Places Of The Heart

00:05:54

004

Sunshine Of Your Love

00:08:09

 

004

Sunshine Of Your Love

00:07:51

005

Carmen

00:04:55

 

005

Carmen

00:04:32

006

So Far To Yesterday

00:03:49

 

006

She's Not The One

00:03:29

007

Just Another Day

00:06:49

 

007

So Far To Yesterday

00:03:42

008

Perfect Place

00:04:25

 

008

Just Another Day

00:06:28

009

Bad Case Of Celebrity

00:05:30

 

009

Perfect Place

00:04:22

010

The Last Door

00:05:22

 

010

Bad Case Of Celebrity

00:05:15

011

Come To Me

00:06:46

 

011

The Last Door

00:05:12

012

White Room

00:07:16

 

012

Come To Me

00:06:31

013

Politician

00:06:54

 

013

White Room

00:07:08

       

014

Politician

00:05:52

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Seven Moons Live Seven Moons Live
10,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Blues Harp Women
15,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Jack Bruce & Robin Trower, Jack Bruce & Robin Trower