Going To The Delta


Going To The Delta

Artikel-Nr.: RUF 1196
15,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Veröffentlichungsdatum

Februar 2014

Release Notes

Packt die Tasche. Schnallt Euch an. Los geht’s. „Goin‘ To The Delta“ lädt Euch zu einem musikalischen Roadtrip mit Kim Simmonds ein. „Als ich 1965 anfing“, erzählt Savoy Browns Frontmann und Gitarrist Simmonds, „war der Plan, eine Britische Version einer Chicago Bluesband zu sein. Heute, im Jahr 2014, spiegelt die Musik auf dieser Platte den Bluessound Chicagos wider.“

Im Januar 2014 bei Ruf Records veröffentlicht ist „Goin‘ To The Delta“ der Sound einer Band, bei der es gerade richtig gut läuft. Nach „Voodoo Moon“ (2011) und dem Live-Set „Songs From The Road“ (2013) kann man auf diesen zwölf neuen Songs eine weitere Liebeserklärung an den Amerikanischen Blues hören. Statt das Rad neu zu erfinden, ist Kims unverkennbarer Fingerabdruck bei klassischen Bluesstücken zu erkennen, wie etwa bei den peppigen Stücken Laura Lee und Nuthin‘ Like The Blues oder dem eher ruhigeren Just A Dream oder dem Instrumental Cobra.

„Der Stil der Band hat sich in viele Richtungen weiterentwickelt, der Blues blieb jedoch immer der Ursprung ihrer Musik“, berichtet Kim über Savoy Browns Geschichte. „Jetzt sind wir wieder bei unseren Wurzeln angekommen. Die Songs und das Zusammenspiel auf diesem Album sind einfach und ehrlich, so wie es der Blues sein sollte.“

Vielleicht, aber wenn es um die Songtexte geht, wird „Goin‘ To The Delta“ kompliziert. Kim war schon immer großartig darin menschliche Beziehungen in Worte zu packen, und die Frauen kommen und gehen auf diesem Album – von der Ex, die die Türschlösser auf Sleeping Rough austauscht, bis zur Geliebten, die ihn immer zur Hintertür hinausschleichen lässt bei Turn Your Lamp On. Außerdem gibt es den sorgenvollen Song Sad News („I’m like a star without a sky“) und die Wiedergutmachung im Schlusstitel Going Back („ I’m going back to my baby, been away too long…“).

Auch zahlreiche Musiker haben im Laufe der Jahre das Line-Up von Savoy Brown durchlaufen. Doch nach der herausragenden Mitwirkung von Pat DeSalvo (Bass) und Garnet Grimm (Schlagzeug) auf „Songs From The Road“, bedurfte es keiner großen Überlegung, die gleiche Rhythmusgruppe auch in den Subcat Studios in Syracuse, New York zusammenzurufen.  „Die Band kann auf diesem Album zeigen, was für großartige Bluesmusiker sie sind“, sagt Kim. „Mein Gitarrenspiel ist im Laufe der Jahre immer gleich geblieben, obwohl trotzdem viele sagen, ich würde heute besser als in den 60er Jahren spielen.“

Tracklist

1. Laura Lee

2. Sad News

3. Nuthin' Like The Blues

4. When You've Got A Good Thing

5. Cobra

6. Backstreet Woman

7. Goin' To The Delta

8. Just A Dream

9. Turn Your Lamp On

10. I Miss Your Love

11. Sleeping Rough

12. Going Back

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Songs From The Road (CD + DVD Set) Songs From The Road (CD + DVD Set)
10,00 € *
Voodoo Moon Voodoo Moon
15,00 € *
The Devil To Pay The Devil To Pay
10,00 € *
The Devil To Pay VINYL The Devil To Pay VINYL
18,00 € *
Savoy Brown "Witchy Feelin'" VINYL Savoy Brown "Witchy Feelin'" VINYL
18,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Still Wilde
10,00 € *
Blues Harp Women
15,00 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Savoy Brown